Home

Willkommen beim Stardust-Projekt. Mit rasanten technologischen Fortschritten und Veränderungen in der globalen Arbeitsumgebung können darstellende Künstler Schwierigkeiten haben, über die Runden zu kommen. Das Stardust-Projekt erkennt die Herausforderungen an, mit denen darstellende Künstler durch Teilzeit- und Kurzzeitverträge konfrontiert sind, und zielt darauf ab, darstellenden Künstlern die notwendigen Fähigkeiten und Fähigkeiten beizubringen, um ihnen zu helfen, ihr unternehmerisches Potenzial auszuschöpfen.

Über

Das Stardust-Projekt bietet eine Reihe von Lernmaterialien, die sich an darstellende Künstler, Berufsbildungsfachleute und Anmessbeglichen richten, um ihr unternehmerisches Potenzial zu entwickeln und zu entfalten.

Die Stardust-Lernmaterialien befähigen darstellende Künstler, ihre Fähigkeiten zu entwickeln, um besser auf Herausforderungen vorbereitet zu sein, denen sie in ihrer gewählten Karriere begegnen können. Das Stardust-Projekt schlägt einen modularen Lehrplan vor, um darstellende Künstler dabei zu unterstützen, ihr unternehmerisches Potenzial auszuschöpfen. Das Performing Arts Curriculum, das speziell auf die Bedürfnisse darstellender Künstler in jedem Partnerland zugeschnitten ist, befasst sich mit den besonderen Geschäftsmöglichkeiten, die denjenigen in der Branche sowie in den Bereichen der Kompetenzentwicklung zur Verfügung stehen.

Im Laufe des Stardust-Projekts werden die Partner mit Berufsbildungstutoren zusammenarbeiten und sie ausbilden, um ihre eigenen Ressourcen zu entwickeln, die sie nutzen können, um darstellende Künstler und diejenigen im Bereich der darstellenden Künste weiter zu ermutigen, ihre eigenen Geschäftssinnsfähigkeiten weiter zu entwickeln. Um Berufsbildungstrainer zu unterstützen, schlägt Stardust ein berufsbegleitendes Schulungsprogramm vor, das sich auf die Unterstützung von Berufsbildungstrainern konzentriert, um den neuen Lehrplan für diejenigen im Bereich der darstellenden Künste bereitzustellen.

Um darstellende Künstler zu ermutigen, sich selbst mit unternehmerischem Potenzial zu sehen, bietet das Stardust-Projekt eine Reihe von Fallstudien von erfolgreichen Unternehmern der darstellenden Künste, um anderen zu helfen, die daran interessiert sind, ihre eigenen Fähigkeiten zu entwickeln. All diese Lerninhalte sollen über den Stardust MOOC (Massive Open Online Courseware) präsentiert werden. Dies ist eine Online-Plattform, auf der Berufsbildungslehrer, darstellende Künstler oder diejenigen aus dem Bereich der darstellenden Künste auf alle im Rahmen des Stardust-Projekts entwickelten Lernmaterialien zugreifen können.  

 

Um sicherzustellen, dass die Stardust-Projekte den Bedürfnissen und Anforderungen der Teilnehmer gerecht werden, werden im Mai 2022 öffentliche Animationsworkshops in Spanien, der Tschechischen Republik, Deutschland, Irland, Italien, Portugal und Serbien stattfinden. Im August 2022 findet in Spanien eine Abschlusskonferenz statt, um Erfahrungsberichte von denjenigen zu präsentieren, die an der Schulung teilgenommen haben, sowie die im Rahmen des Stardust-Projekts erstellten Inhalte.

Lernmaterialien

Das Stardust-Projekt – Performing Arts Entrepreneurs befasst sich mit den Herausforderungen, mit denen Menschen im Bereich der darstellenden Künste konfrontiert sind, um eine nachhaltige Karriere aufzubauen und ihr unternehmerisches Potenzial auszuschöpfen. Um diese Ziele zu erreichen, arbeiten die Stardust-Partner während der gesamten Projektlaufzeit zusammen, um die folgenden innovativen Lernmaterialien zu erstellen:

IO1: Lehrplan für darstellende Künste

Das Stardust-Projekt schlägt einen modularen Lehrplan vor, um darstellende Künstler dabei zu unterstützen, ihr unternehmerisches Potenzial auszuschöpfen. Basierend auf dem EntreComp-Rahmenwerk und speziell auf die Bedürfnisse darstellender Künstler, einschließlich Schauspieler, Tänzer und Musiker in jedem Partnerland, zugeschnitten, wird das Performing Arts Curriculum die besonderen Geschäftsmöglichkeiten für Branchen und Kompetenzentwicklungsbereiche ansprechen.

IO2: Berufsbegebildete Ausbildung für Berufsbildungsfachkräfte

Das berufsbegleitende Ausbildungsprogramm kann von Berufsbildnerinnen und Berufspädagogen genutzt werden, um ihre eigene berufliche Entwicklung zu unterstützen. Berufsbildner werden befähigt, ihr eigenes Angebot an Bildungsressourcen in einer Online-Umgebung zu entwickeln.

IO3: MOOC

Um den Zugang zu den Bildungsressourcen des Stardust zu ermöglichen, schlagen die Partner einen Massive Open Online Course (MOOC) vor. Aufgrund des Online-Charakters der Ressource können die Teilnehmer auf ihren Smartphones, Mobilgeräten oder Computern auf die Materialien zugreifen.

IO4: Performing Artist Business Fallstudien

Um darstellende Künstler zu ermutigen, sich selbst mit unternehmerischem Potenzial zu sehen, bietet das Stardust-Projekt eine Reihe von Fallstudien von erfolgreichen Unternehmern der darstellenden Künste, um anderen zu helfen, die daran interessiert sind, ihre eigenen Fähigkeiten zu entwickeln. Es werden jeweils 7 Fallstudien für jede der folgenden Rollen im Bereich der darstellenden Künste entwickelt: Schauspieler, Tänzer und Musiker.

Partner

Stardust wurde mit Unterstützung des Erasmus+ Programms gefördert. Das Stardust-Projekt startete im September 2020 und läuft bis August 2022. Stardust wird derzeit von einem Team von sieben Organisationen aus Spanien, der Tschechischen Republik, Deutschland, Irland, Italien, Portugal und Serbien geliefert.

INICIATIVAS DE FUTURO PARA UNA EUROPA SOCIAL COOP V– Coordinator.

Spain

IFESCOOP ist eine gemeinnützige Genossenschaft, die mit den regionalen und lokalen öffentlichen Verwaltungen, Sozialpartnern sowie vielen anderen Institutionen und Organisationen in den Bereichen Jugend, Erwachsenen- und Berufsbildung zusammenarbeitet. Als Ausbildungsanbieter bietet IFESCOOP maßgeschneiderte Trainingsprogramme zur Entwicklung und Verbesserung von Fähigkeiten und beruflichen Qualifikationen von Jugendlichen, Arbeitnehmern und Arbeitslosen, um so ihre Beschäftigungschancen zu verbessern und ihre persönliche und berufliche Entwicklung zu unterstützen. IFESCOOP bietet jugendorientierte und berufliche Ausbildung für verschiedene Zielgruppen, wobei bestimmten benachteiligten Gruppen wie Jugendlichen, Migranten, Frauen usw. Vorrang eingeräumt wird. Weitere Informationen finden Sie unter: www.ifescoop.eu

ALIANCE LEKTORU a KONZULTANTU

Czech Republic

ALK wurde 2005 in der Tschechischen Republik als Netzwerk von Fachleuten gegründet, die in den Bereichen Bildung und Beratung tätig sind. ALK organisiert eine breite Palette von Schulungen, Bildungsprogrammen, thematischen Workshops, die pädagogischen Fachkräften helfen, eine neue Qualifikation, Kompetenzen und besondere praktische Fähigkeiten zu erwerben. Die Mission von ALK ist es, neue Methoden und Formen der Bildung zu unterstützen, Trainer und andere Fachleute zu unterstützen, die in der Bildung arbeiten. ALK beteiligt sich regelmäßig an nationalen und internationalen Projekten zu den Themen lebenslanges Lernen, innovative Bildungsmethoden, E-Learning, Fernunterricht, spezielle Beratungsmethoden, Integrationsprogramme usw. Organisatorische Website ist www.trainers-alliance.eu .

Hauptstadftallee 239 V V UG (Skills Elevation FHB)

Germany

Skills Elevation FHB, Deutschland, wurde 2019 von einer Reihe von Pädagogen, Umweltschützern und Akademikern mit dem Ziel gegründet, alternative Bildungsmethoden anzubieten. Die FHB arbeitet intensiv an der Unterstützung und Bildung marginalisierter Gruppen, insbesondere im Hinblick auf ihre sozialen, emotionalen und kognitiven Entwicklungen. FHB hat drei Schwerpunkte; die Entwicklung neuer pädagogischer Ansätze, die Entwicklung von Trainingsmaterialien für marginalisierte Erwachsene und die Erforschung von Sozialpsychologie, Wirtschaft und Bildung.

Mindshift Talent Advisory lda

Portugal

Mindshift Talent Advisory ist ein Start-up-HR-Beratungsunternehmen, das 2017 in Lissabon gegründet wurde und sich stark auf IKT-basierte Lösungen, Berufsbildung und AE konzentriert. Die Expertise von Mindshift liegt in der Nutzung der langjährigen Erfahrung des Teams in Training und Coaching, digitalem Marketing sowie in Recruiting, psychometrischer Bewertung und Datenanalyse. Darüber hinaus ist das Unternehmen verantwortlich für die Entwicklung maßgeschneiderter Kompetenzentwicklungsprogramme zur Umsetzung von In-Service- und Service-Programmen, basierend auf den Bedürfnissen der Kunden, für eine Reihe von Sektoren wie Einzelhandel, professionelle Dienstleistungen, Industrie, Handel, Banken und Versicherungen, IT, Pharmazie, Telekommunikation und schnelllebige Konsumgüter.

Mindshift Talent Advisory

Avenida da Républica nº 45 8 Esq

1050-187, Lisboa, Portugal

www.mindshift.pt

FUTURE IN PERSPECTIVE LIMITED

Ireland

Future in Perspective Ltd. Ireland ist spezialisiert auf die Bereiche Bildung und E-Learning, Medienproduktion, strategische Planung sowie Geschäftsentwicklung und Evaluation. Durch nationale und EU-finanzierte Projekte wurden lokale Jugendgruppen, Kleinstunternehmen, Eigentümer-Manager, Beschäftigungsbetreuer und lokale Arbeitgeber durch unser Berufsbildungsprogramm engagiert und unterstützt. FIP verfügt über Expertise in der Unterstützung von Unternehmen in Nischenmärkten wie dem Kreativ-, Kultur- und Grünen-Sektor bei der Entwicklung nachhaltiger Geschäftsmodelle. FIP ist auf die Bereiche Branding und digitale Medien spezialisiert.

SPEHA FRESIA SC

Italy

Speha Fresia ist eine gemeinnützige Genossenschaft, die 1983 gegründet wurde und auf nationaler Ebene in den Bereichen lebenslanges Lernen, arbeitsaktive Politik, lokale nachhaltige Entwicklung und Sozialforschung tätig ist. Durch die Integration ihrer fachlichen Kompetenzen in ein breites Netzwerk öffentlicher und privater Institutionen arbeitet Speha Fresia seit 1996 in europäischen Projekten zusammen. Seine Forschungsschwerpunkte sind auf die Aufrechterhaltung wissensbasierter innovativer Geräte und die Valorisierung bewährter Verfahren in den Bereichen Sozialwirtschaft, lokale Entwicklung (intelligent, nachhaltig und inklusiv), Ausbildung und lebenslanges Lernen ausgerichtet.

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.speha-fresia.eu

UDRUJENIJE GRAGDANA DAH TEATAR - CENTAR ZAPOZORISHNA ISTRAJIVANJA

Serbia

"In der heutigen Welt kann Zerstörung und Gewalt nur durch sinnliche Schaffung bekämpft werden" – lautet das Gründungs- und Fortbekanntste des DAH-Theaters. Das Ziel des Dah Theatre Research Centre ist ein ständiger Austausch von Wissen, Erfahrungen und Programmen zwischen Künstlern und Theaterschaffenden aus verschiedenen Theater- und nationalen Traditionen. Die künstlerische Ausbildung junger Menschen ist ein weiteres wichtiges Ziel, das sich in den laufenden Programmen der Theater- und Tanzausbildung und vielen Workshops von Gastkünstlern und Pädagogen widerspiegelt.

INICIATIVAS DE FUTURO PARA UNA EUROPA SOCIAL COOP V– Coordinator.

Spain

IFESCOOP ist eine gemeinnützige Genossenschaft, die mit den regionalen und lokalen öffentlichen Verwaltungen, Sozialpartnern sowie vielen anderen Institutionen und Organisationen in den Bereichen Jugend, Erwachsenen- und Berufsbildung zusammenarbeitet. Als Ausbildungsanbieter bietet IFESCOOP maßgeschneiderte Trainingsprogramme zur Entwicklung und Verbesserung von Fähigkeiten und beruflichen Qualifikationen von Jugendlichen, Arbeitnehmern und Arbeitslosen, um so ihre Beschäftigungschancen zu verbessern und ihre persönliche und berufliche Entwicklung zu unterstützen. IFESCOOP bietet jugendorientierte und berufliche Ausbildung für verschiedene Zielgruppen, wobei bestimmten benachteiligten Gruppen wie Jugendlichen, Migranten, Frauen usw. Vorrang eingeräumt wird. Weitere Informationen finden Sie unter: www.ifescoop.eu

ALIANCE LEKTORU a KONZULTANTU

Czech Republic

ALK wurde 2005 in der Tschechischen Republik als Netzwerk von Fachleuten gegründet, die in den Bereichen Bildung und Beratung tätig sind. ALK organisiert eine breite Palette von Schulungen, Bildungsprogrammen, thematischen Workshops, die pädagogischen Fachkräften helfen, eine neue Qualifikation, Kompetenzen und besondere praktische Fähigkeiten zu erwerben. Die Mission von ALK ist es, neue Methoden und Formen der Bildung zu unterstützen, Trainer und andere Fachleute zu unterstützen, die in der Bildung arbeiten. ALK beteiligt sich regelmäßig an nationalen und internationalen Projekten zu den Themen lebenslanges Lernen, innovative Bildungsmethoden, E-Learning, Fernunterricht, spezielle Beratungsmethoden, Integrationsprogramme usw. Organisatorische Website ist www.trainers-alliance.eu .

Hauptstadftallee 239 V V UG (Skills Elevation FHB)

Germany

Skills Elevation FHB, Deutschland, wurde 2019 von einer Reihe von Pädagogen, Umweltschützern und Akademikern mit dem Ziel gegründet, alternative Bildungsmethoden anzubieten. Die FHB arbeitet intensiv an der Unterstützung und Bildung marginalisierter Gruppen, insbesondere im Hinblick auf ihre sozialen, emotionalen und kognitiven Entwicklungen. FHB hat drei Schwerpunkte; die Entwicklung neuer pädagogischer Ansätze, die Entwicklung von Trainingsmaterialien für marginalisierte Erwachsene und die Erforschung von Sozialpsychologie, Wirtschaft und Bildung.

Mindshift Talent Advisory lda

Portugal

Mindshift Talent Advisory ist ein Start-up-HR-Beratungsunternehmen, das 2017 in Lissabon gegründet wurde und sich stark auf IKT-basierte Lösungen, Berufsbildung und AE konzentriert. Die Expertise von Mindshift liegt in der Nutzung der langjährigen Erfahrung des Teams in Training und Coaching, digitalem Marketing sowie in Recruiting, psychometrischer Bewertung und Datenanalyse. Darüber hinaus ist das Unternehmen verantwortlich für die Entwicklung maßgeschneiderter Kompetenzentwicklungsprogramme zur Umsetzung von In-Service- und Service-Programmen, basierend auf den Bedürfnissen der Kunden, für eine Reihe von Sektoren wie Einzelhandel, professionelle Dienstleistungen, Industrie, Handel, Banken und Versicherungen, IT, Pharmazie, Telekommunikation und schnelllebige Konsumgüter.

Mindshift Talent Advisory

Avenida da Républica nº 45 8 Esq

1050-187, Lisboa, Portugal

www.mindshift.pt

FUTURE IN PERSPECTIVE LIMITED

Ireland

Future in Perspective Ltd. Ireland ist spezialisiert auf die Bereiche Bildung und E-Learning, Medienproduktion, strategische Planung sowie Geschäftsentwicklung und Evaluation. Durch nationale und EU-finanzierte Projekte wurden lokale Jugendgruppen, Kleinstunternehmen, Eigentümer-Manager, Beschäftigungsbetreuer und lokale Arbeitgeber durch unser Berufsbildungsprogramm engagiert und unterstützt. FIP verfügt über Expertise in der Unterstützung von Unternehmen in Nischenmärkten wie dem Kreativ-, Kultur- und Grünen-Sektor bei der Entwicklung nachhaltiger Geschäftsmodelle. FIP ist auf die Bereiche Branding und digitale Medien spezialisiert.

SPEHA FRESIA SC

Italy

Speha Fresia ist eine gemeinnützige Genossenschaft, die 1983 gegründet wurde und auf nationaler Ebene in den Bereichen lebenslanges Lernen, arbeitsaktive Politik, lokale nachhaltige Entwicklung und Sozialforschung tätig ist. Durch die Integration ihrer fachlichen Kompetenzen in ein breites Netzwerk öffentlicher und privater Institutionen arbeitet Speha Fresia seit 1996 in europäischen Projekten zusammen. Seine Forschungsschwerpunkte sind auf die Aufrechterhaltung wissensbasierter innovativer Geräte und die Valorisierung bewährter Verfahren in den Bereichen Sozialwirtschaft, lokale Entwicklung (intelligent, nachhaltig und inklusiv), Ausbildung und lebenslanges Lernen ausgerichtet.

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.speha-fresia.eu

UDRUJENIJE GRAGDANA DAH TEATAR - CENTAR ZAPOZORISHNA ISTRAJIVANJA

Serbia

"In der heutigen Welt kann Zerstörung und Gewalt nur durch sinnliche Schaffung bekämpft werden" – lautet das Gründungs- und Fortbekanntste des DAH-Theaters. Das Ziel des Dah Theatre Research Centre ist ein ständiger Austausch von Wissen, Erfahrungen und Programmen zwischen Künstlern und Theaterschaffenden aus verschiedenen Theater- und nationalen Traditionen. Die künstlerische Ausbildung junger Menschen ist ein weiteres wichtiges Ziel, das sich in den laufenden Programmen der Theater- und Tanzausbildung und vielen Workshops von Gastkünstlern und Pädagogen widerspiegelt.

News

Check out our newsletters below:

News #1

Coming Soon

News #2

Coming Soon

News #3

Coming Soon

News #4

Coming Soon

Machen Sie mit

To get involved and support our project, please find and follow us on Facebook at:

The European Commission’s support for the production of this publication does not constitute an endorsement of the contents, which reflect the views only of the authors, and the Commission cannot be held responsible for any use which may be made of the information contained therein.

de_DEGerman